Spielberichte

Spielplan

JFVBiNoWa2014

B- und C-Junioren:

 

Aufstieg in Gruppenliga

 

Es ist vollbracht! 

Wir gratulieren!!!

 

 

 

D2-Jugend: 3:0-Sieg gegen Einhausen

 

 

D2-Jugend: Zweiter Sieg in Folge

 

 

E II - Jugend : Spannende letzte Spiele

F4 - Spielfest in Lorsch

 

Zweiter  C–Juniorinnen Cup des JFV BINOWA

 

Die Platzierungen:

1.Hassia Dieburg

2.SG Hohensachsen

3.DJK/FSG Darmstadt

4.FC Leeheim I

5.FC Leeheim II

6.FSV Rimbach

7.SV Traisa

8.TG Darmstadt

9.JFV BINOWA

10.TSV Auerbach

11.Kickers Mörfelden

 

 

SAISONFINALE     2015/16

 

Hier die Abschlusstabellen von A bis E-Junioren :

 

 

 

 

......Berichte dazu .......

 

 

B-Junioren: Aufstieg in Gruppenliga

 

SV Fürth - JFV BiNoWa 0:0

 

Es ist vollbracht! Am letzten Spieltag sicherten sich unsere B-Junioren durch ein hochverdientes Unentschieden beim Tabellendritten die Meisterschaft in der Kreisliga, und somit den Aufstieg in die Gruppenliga.   Text dazu....

Sehr geehrte/r Sportkamerad/in,

der Kreisjugendausschuss Bergstraße lädt Sie herzlich zur

 

6. Meisterschaftsfeier am 26.06.2016 beginn 11:00 Uhr

 

in Bürstadt ein (Gelände VfR Bürstadt).

 

An diesem Tag werden die Meister aller Altersklassen und Gruppen für Ihr abschneiden in der Liga geehrt.

Des Weiteren finden Freundschaftsspiele der U17 Auswahl des Kreises Bergstraße, U17 Auswahl des Partnerkreises Schweidnitz und RW Walldorf sowie ein Spiel der Mädchen Auswahl Schweidnitz gegen die FSG Bensheim statt. Der genaue Ablaufplan ist unten einzusehen.

 

Für das leibliche Wohl ist von Seiten des JFV Bürstadt bestens gesorgt.

 

ca. 11:00  Uhr     Beginn/Begrüßung und Wort der Gäste

 

ca. 11:15 Uhr     Ehrung

 

Fair Play Preis 2015/2016 (Max Burock SV/BSC Mörlenbach) E-Jugend KL + KK1 + KK 2 + KK 3 + KK 4 (Rückrunde)

 

ca. 11:30 Uhr  Freundschaftsspiel  Jungs

Auswahl Bergstraße: Auswahl Schweidnitz (2x 25 min.)

 

ca. 12:30 Uhr  Ehrung

C-Jugend KL + KK 1 + KK 2

A-Jugend KL

ca. 12:45 Uhr Freundschaftsspiel Mädchen

Auswahl Schweidnitz : FSG Bensheim (2x 20 min.)

 

ca. 13:30 Uhr  Ehrung

D-Jugend KL + KK 1 + KK 2 + KK 3

B-Jugend KL + KK

 

ca. 13:45 Uhr  Freundschaftsspiel Jungs

RW Walldorf : Auswahl Bergstraße (2x 25 min.)

 

ca. 14:45 Uhr  Ehrung

E-Jugend KL + KK 1 + KK 2 + KK 3 + KK 4 (Vorrunde)

 

ca. 15:00 Uhr  Freundschaftsspiel Jungs

Auswahl Schweidnitz : RW Walldorf (2x 25 min.)

 

 

Ende ca. 16:00 Uhr

 

 

      => Sponsoren Turnier/E-Jugend Cup/Vereinstag

Wir begrüßen dazu folgende Mannschaften: TSG Pfeddersheim, FSG Bensheim, TSV Amicitia Viernheim, TSV Auerbach, SVS Griesheim, VFR Wormatia Worms, FC Bensheim 07, JFV Bürstadt, FSG Einhausen, SV Waldhof Mannheim, TSG Wixhausen, Phönix Mannheim, SV Horchheim, FC Fürth, JFV BiNoWa I und JFV BiNoWa II.                        

JFVBiNoWa

Vier Tage lang wird das Trainerteam vom JFV BiNoWa den Campkindern Fußballtechniken, sowie Spaß und Lust am Ball vermitteln.

Start ist immer ab 10 Uhr

Ende 17 Uhr

auf dem Sportplatz Wattenheim

Anmeldung siehe unten zum Ausdrucken und beim Trainer abgeben.

Camp 2016

Das gibt es:

1 Fußball, 1 Camp-Shirt, 1 Trink-flasche, Pokale und Urkunden.

Tägl. ein warmes Mittagessen, Obst u.  Mineralwasser.

 

Anmeldung Fußballcamp 2016.pdf
PDF-Dokument [101.1 KB]

Mehr als nur Training –

                JFV BiNoWa bietet Zusatzprogramme an

 

„Gemeinsam wachsen“ – Dieses Motto ist beim JFV BiNoWa 2014 auch in der Praxis Programm. Seit kurzem werden neben dem normalen Trainingsbetrieb auch spezielle Übungsformen zur fußballerischen Weiterentwicklung der Kinder und Jugendlichen angeboten.

Dabei kümmert sich Andreas Klauder bei den E-und D-Jugendlichen um die „Koordination und Ballschule“ und Joshua Rettig bietet für die C-bis A-Jugend ein „Athletik-Training“ an.

Beide Trainer konnten ausschließlich für diese Zusatzprogramme gewonnen werden und die Resonanz aus dem eigenen Jugendbereich für diesen freiwilligen Trainingsbaustein kann sich sehen lassen. Die Sache ist gut angelaufen. 

Und dabei soll nicht bleiben. Demnächst steht dem JFV auch noch ein Torwart-Trainer zur Verfügung. Auch er beschäftigt sich dann speziell nur mit den Keepern.

„Wir sind froh, dass wir unser Angebot erweitern konnten, um unsere Kinder und Jugendliche noch intensiver und individueller zu fördern“.

Das Zusatztraining soll auch nicht ausschließlich den BiNoWa-Spielern zur Teilnahme offen stehen. Interessierte Jugendliche von benachbarten Vereinen können gerne auch mal vorbeischnuppern.

 

Kontaktdaten:

Koordination und Ballschule: Andreas Klauder, Mobil 0171 8244523

 

Athletik-Training:Joshua Rettig, Mobil 0176 61902841

 

Wir freuen uns über Unterstützung und begrüßen unsere neuen Beisitzer

  • Andreas Klauder zust. für Turnierorganisation und OrgaSpielbetrieb
  • Anja Wietert zust. im OrgaTeam
  • Waldemar Wopke zust. für KFZ
  • Lars Bormuth zust. kommis. Presse
  • Ralf Sauer zust. Sponsoring
  • Roman Link FV Biblis Vertreter
  • Jennifer Zintel zust. im OrgaTeam
  • Andreas Hoffmann zust. Versicherungen

 

NEU => zusätzl. Trainingseinheiten für E,D,C,B und A

          Athletiktraining

Joshua Rettig

zuständig für Athletiktraining der

Jugend C, B und A

Info 0176 61902841

         Techniktraining

Andreas Klauder

zuständig für Techniktraining der

Jugend D und E

Info 0171 8244523

 

JFV BiNoWa 2014 e.V.

 

„Gemeinsam wachsen

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG Mitglieder des Jugendfördervereins wählen Vorstand / Viele Ziele für das Jahr 2016 gesetzt                    Bericht der Versammlung

Gemeinsam wachsen unter diesem Motto soll für uns das Jahr 2016 stehen.

                 - Konzeption und Philosophie

                           - soziale Kompetenz

                                  - Ausbildungscharakter  

                                         ...weiterlesen...

                                                                         

Wir danken unseren Sponsoren für die Unterstützung der Jugendmannschaften

Wenn auch Sie den JFV BiNoWa 2014 unterstützen möchten, stehen Anträge zum Download bereit.

 FV Biblis

 SG NoWa

Möchten auch Sie Sponsor werden bzw. eine Patenschaft übernehmen und die Jugend unterstützen?

Haben Sie Interesse an einer Partnerschaft? Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen

 

Anfahrt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JFV BiNoWa